Butzweiler reist dezimiert nach Mariahof

Vorbericht, Kreisliga C-Trier/Eifel: Klare Konstellation

Butzweiler reist dezimiert nach Mariahof

23. August 2019, 10:00 Uhr

Nach der Auftaktniederlage gegen Udelfangen gastiert das Team aus Butzweiler bei einem Mitfavoriten auf den Titel. Gelingt auf Mariahof ein Achtungserfolg? Foto: Archiv

Nach Rang drei in der vorigen Saison peilen die Fußballer der SSG Mariahof erneut einen Platz unter den ersten Drei an. Packen es die Kicker vom Höhenstadteil im dritten Anlauf? In welche Richtung es gehen kann, wird dann auch die Partie gegen die Kicker der SG Butzweiler zeigen, die nach ihrer überraschenden Heimniederlage gegen Udelfangen sicherlich auf Wiedergutmachung aus sind. 

Gemeinsam mit Alemannia Trier wurde Mariahof als einer der zwei heißesten Titelanwärter gehandelt. Und das zu Recht. Denn mit Michael Blang, Marc Hormesch und Michael Magalios kamen überdurchschnittlich gute
Verstärkungen. „Alle Neuen sind komplett und auch fit“, sagt Spielertrainer Benny Weiler voller Enthusiasmus. Torwart Hormesch, der bei der DJK St. Matthias Bezirksliga gespielt hat, ist zwischen den Pfosten für diese Klasse eine Ausnahmeerscheinung. Er hat auch Blang animiert, nach Mariahof zu kommen – trotz des ungeliebten Hartplatzes. „Michi Blang hat alle Testspiele mitgemacht und ist eine enorme Verstärkung im Offensivbereich“, sagt Weiler. Und Magalios soll zu einer Stütze im Abwehrbereich werden. Auch er kam von Matthias. Weiler hat ganz bewusst daruf verzichtet, den Titel als Ziel auszugeben. „Wir wollen oben dabei sein, aber ich will den Jungs auch den Druck nehmen, dass sie nicht unbedingt aufsteigen müssen.“ Doch hinter vorgehaltener Hand und dem hochwertigen Kader kann das Ziel nur Aufstieg heißen. Als Konsequenz aus der letzten Saison sieht Weiler die Tatsache, dass „wir gegen die Spitzenteams mehr Punkte holen müssen. Von den zwölf Punkten gegen Kernscheid und die Alemannia haben wir nur einen einzigen geholt.“ Butzweilers neuer Trainer Ditmar Kraus reist dezimiert in den Trierer Süden. Denn zu der ohnehin schon dünnen Spielerdecke gesellen sich mit Michael Schwarz, Kevin Kaufmann und Karsten May drei Urlauber. Nino Tuttolani fehlt langzeitverletzt mit einem Kreuzbandriss und auch Noah Kierspel fällt mit Knieproblemen einige Monate aus. „Wir müssen alles reinwerfen und wollen trotz der Außenseiterrolle ein ordentliches Spiel machen. Wir haben nichts zu verlieren.“
TR-Mariahof, So., 25.8., 14.30h 

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSG Mariahof Trier

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Aach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)