Rheinlandliga, Vorberichte

SG Ellscheid - TuS Kirchberg

21. Oktober 2020, 14:36 Uhr

Im Spiel Ellscheid gegen Kirchberg treffen ein Kellerkind und eine Mannschaft aus dem oberen Drittel aufeinander – Überraschungen sind dennoch nicht ausgeschlossen.

Mit dem ersten Saisonsieg verdoppelte die SG Ellscheid am vergangenen Wochenende das eigene Punktekonto. Ein dringend benötigter Dreier, der aber nicht ausreichte, um die Abstiegszone der Rheinlandliga zu verlassen. Weitere Punkte sollen nun vor heimischem Publikum in Udler folgen. Dort sollten die Ellscheider ihre Bilanz aufbessern, denn in vier Heimspielen verbuchte die SGE bislang nur zwei Punkte. Eine einfache Aufgabe wird das allerdings nicht, denn mit dem TuS Kirchberg empfängt man den Tabellenfünften der Liga, der in dieser Saison schon für die ein oder andere Überraschung sorgte. Diese Überraschungen waren nicht immer positiver Natur, denn nach vier ungeschlagenen Spielen in Folge und Siegen gegen Bitburg sowie Mehring kassierten die Kirchberger beim Tabellenvorletzten Neitersen eine 3:4-Niederlage. Mit Ellscheid trifft Kirchberg nun auf den direkten Tabellennachbarn der SGN und dürfte nicht schon wieder Punkte bei einem Kellerkinder herschenken wollen. Mit dem Sieg gegen Mendig/Bell bewiesen die Ellscheider jedoch, dass man auch Spitzenteams Paroli bieten kann.
Udler, So., 25.10., 15.00h

Kommentieren