Rheinlandliga, Vorberichte

Schneifel empfängt Morbach

15. Oktober 2020, 00:00 Uhr

Die SG Schneifel-Auw startete gut in die neue Saison, verlor in den letzten drei Wochen jedoch etwas die Linie. Auch wenn man mit der bisherigen Ausbeute zufrieden sein darf, wird es für die Mayer-Elf Zeit wieder einen Dreier einzufahren. 

Das ist auch beim FV Hunsrückhöhe Morbach der Fall, der zuletzt zwei Niederlagen in Folge kassierte. Bisher konnten sich die Morbacher auf ihre Heimstärke verlassen, die eine schwache Auswärtsbilanz (null Punkte in drei Spielen) kaschierte. Das war zumindest im letzten Spiel nicht der Fall, denn erstmals in dieser Saison unterlag man vor heimischem Publikum. In Auw muss der Auswärtsfluch nun gegen den direkten Tabellennachbarn gebrochen werden, wenn man nicht abrutschen will. Dabei stehen die Morbacher vor einer hohen Hürde, denn die Schneifeler gewannen drei ihrer vier Heimspiele.
Auw bei Prüm, Sa., 17.10., 18.00h

Kommentieren