C-Saar, Vorberichte

Geht die Saarburger Heimserie weiter?

15. Oktober 2020, 00:00 Uhr

Während die Saarburger Reserve auswärts noch auf den ersten Sieg wartet und in zwei Spielen nur einen Punkt verbuchte, durfte man am Kammerforst meist einen Dreier bejubeln. 

Nach dem Auftaktremis gegen Könen II feierte man zu Hause jeweils ein 5:0 gegen den TuS Trier-Euren II und den VfL Trier. Mit der DJK St. Matthias Trier II empfängt man nun eine weitere Trierer Mannschaft auf dem heimischen Kunstrasen. Eine Mannschaft, die auswärts noch auf den ersten Sieg wartet, die Saarburger Serie aber stoppen will. Knackpunkt könnte allerdings die Fitness der Spieler sein, wie DJKs Trainer Josef Karthäuser erklärt: „Wir gucken, was in Saarburg zu holen ist und wollen möglichst gewinnen. Wir brauchen uns mit dieser Mannschaft nicht zu verstecken, wenn alle fit sind. Das ist momentan noch das Problem, denn einige Jungs hatten keine wirkliche Vorbereitung und müssen konditionell noch aufholen.“
Saarburg, So., 18.10., 13.00h

Kommentieren