B-Mo/Ho, Vorberichte

FSG Ehrang/Pfalzel II - SG Hermeskeil

20. Oktober 2020, 16:50 Uhr

Foto: Archiv

Ein Spiel mit Symbolcharakter erwartet die Zuschauer am Sonntag in Pfalzel. Der Grund: Mit Hermeskeil und Ehrang treffen zwei kriselnde Mannschaften aufeinander, die jeden Punkt benötigen.

Die SG Hermeskeil geriet nach einem guten Saisonstart in den vergangenen Wochen zunehmend ins Trudeln. Nach der Niederlage gegen die SG Fidei folgten gegen Aufsteiger Pluwig II und Leiwen zwei enttäuschende Auftritte, in denen man sich Punkte ausrechnete. Zuletzt folgte gegen Longuich eine weitere Niederlage, obwohl sich die SGH hier wieder kämpferischer präsentierte. Beim Tabellenvorletzten soll laut Trainer Larson Arend nun ein Punktgewinn folgen: „Es wird ein hartes Spiel werden, doch wir müssen jetzt alles dagegen stemmen, um einen Punktgewinn auch mal zu erzwingen.“ Zählbares benötigt auch die FSG-Reserve dringend, denn aktuell stehen nur drei Punkte zu Buche. Dennoch dürfte die Stimmung bei den Ehrangern nicht schlecht sein, da man nach der Rückkehr von Coach Lucas Heck gleich ersten Saisonsieg feierte. Nach einem spielfreien Wochenende gilt es nun, an diesen Erfolg anzuknüpfen.
Trier-Pfalzel, So., 25.10., 12.00h

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Ehrang/Pfalzel II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Hermeskeil

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)