Rheinlandliga, Vorbericht

FC Metternich - SV Mehring

11. November 2021, 11:03 Uhr

Der SV Mehring zeigte in den vergangenen Wochen gute Leistungen, verpasste es jedoch einen Sieg einzufahren. Auf diesen hofft man nun in Metternich.

Der FC Metternich kassierte am vergangenen Wochenende eine verdiente Niederlage bei der SG Hochwald und verpasste es damit, den Schwung aus dem 4:1-Erfolg gegen Morbach mitzunehmen. Gegen den Tabellenvorletzten aus Mehring will man nun die eigene Heimstärke bemühen (4 Siege in 6 Spielen), um ein Abrutschen Richtung Tabellenkeller zu vermeiden. Beim kommenden Gegner bleibt die Personalsituation weiter angespannt. Gleiches gilt für die Tabellensituation, denn in der aktuellen Negativserie wartet der SVM seit sechs Ligaspielen auf einen Dreier. Trotz der schwachen Ergebnisse der letzten Wochen waren die gezeigten Leistungen der Mehringer nicht schlecht. Morbach, Hochwald und Andernach musste man sich knapp geschlagen geben, gegen Mendig verpasste man den Sieg und auch bei der 1:2-Niederlage gegen Malberg wäre für die Mombach/Zwaag-Elf deutlich mehr drin gewesen. Letztlich sind die Leistungen egal, denn ohne Punkte sind auch die besten Auftritte nichts wert. Will der SVM an diesem Sonntag eine gute Leistung mit Zählbarem entlohnen, muss man vor allem kompakt und stabil auftreten. Ansonsten ist dem offensivstarken FCM nur schwer beizukommen.
Metternich, So., 14.11., 15.30h

Kommentieren