18.10.2019

B-Mo/Ho, Trainer-Interview: Patrick Quary – TuS Schweich II

„Richtige Einstellung zeigen“

11ER: Am letzten Wochenende konnte Ihre Mannschaft mit 7:2 gegen Züsch gewinnen und damit den höchsten Saisonsieg feiern. Wie kam es zu diesem Ergebnis?
Patrick Quary: Wir haben in der ersten Halbzeit schon einen guten Fußball gespielt und uns viele Chancen erarbeitet. Es hat aber meist der letzte Pass gefehlt oder wir haben die Chancen einfach vergeben. Da waren wir nicht konsequent genug. Hinten haben wir uns praktisch zwei Eigentore reingelegt. In der zweiten Halbzeit haben wir ebenfalls einen guten Fußball gezeigt, aber unsere Chancen besser ausgespielt. Am Ende war es eine super Leistung und ein verdienter Sieg für uns. 

11ER: Seit einem durchwachsenen Saisonauftakt hat Ihre Mannschaft nur gegen den Hermeskeiler SV verloren, ansonsten viermal gewonnen und sich nur einmal die Punkte geteilt. Wie lautet Ihr Fazit zu dieser Leistung?
11ER: Bei uns geht viel über die Einstellung. Wir haben viele erfahrene Fußballer in unserer Mannschaft, die bereits Rheinlandliga gespielt haben, aber auch junge talentierte Spieler. Es müssen aber alle lernen, dass man auch in der B-Klasse die richtige Einstellung zeigen muss, um seine Spiele zu gewinnen. Anders funktioniert es nicht. Das scheint die Mannschaft aber so langsam verstanden zu haben. 


11ER: Mit Markus Oltmanns traf einer dieser Spieler zuletzt mehrere Male. Steht Oltmanns jetzt regelmäßiger zur Verfügung?
Patrick Quary: Markus Oltmanns hat Anfang der Saison geheiratet und stand uns deshalb nicht immer zur Verfügung. Jetzt ist er regelmäßig da. Allgemein haben wir einen guten und tiefen Kader. Wie bei allen zweiten Mannschaften hängt das aber von unserer Ersten ab. Da es bei ihnen aber gerade gut läuft und der Kader gut besetzt ist, profitieren auch wir mit einer guten Besetzung davon. 

11ER: Der SV Gutweiler blickt auf einen anderen Saisonverlauf zurück. Anders als Ihr Team hatte der SVG einen
ordentlichen Saisonstart, verlor aber zuletzt viermal in Folge. Was für einen Gegner erwarten Sie am Sonntag?
Patrick Quary: Wir werden auswärts auf keinen einfachen Gegner treffen. Sie haben lange nicht gewonnen und wollen das mit einem Sieg gegen uns ändern, um nicht noch weiter unten reinzurutschen. Wir wollen aber wieder mit einer guten Einstellung ins Spiel gehen und zeigen, dass wir das Spiel gewinnen wollen. Machen wir das, bin ich davon überzeugt, dass wir auch dieses Spiel gewinnen können. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Gutweiler

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Mosella Schweich II

Noch keine Aufstellung angelegt.