15.10.2016

Weber rettet Wasserliesch

Elfmeter verhilft SVW zum späten Ausgleich gegen Wincheringen

Agierte mit Übersicht und lief die defensiven Räume zu: Wasserlieschs Stefan Biek. Am Ende musste der SVW noch froh sein, wenigstens nicht verloren zu haben. Foto: Archiv

Mit dem neuen Trainer Uwe Repplinger agierte die SG Wincheringen schwungvoll beim SV Wasserliesch und ging im zweiten Durchgang auch in Führung. Aber danach bremste ein Platzverweis und der zunehmende Druck der Hausherren den Offensivdrang der SG Wincheringen. So erzielte Wasserliesch kurz vor Schluss doch noch den verdienten Ausgleich.

Uwe Repplinger heißt der neue Coach der SG Wincheringen. Nach dem Rücktritt von Thomas Sauerwein übernahm aushilfsweise Mark Schories das Amt, ehe Repplinger nun als Übungsleiter fungiert. Sauerwein trat also nicht zurück, wie wir irrtümlich berichtet hatten. Im Spiel gegen den SV Wasserliesch trat Wincheringen mit neuem Schwung an und setzte die Hausherren unter Druck. „Man hat den frischen Wind gespürt. Wincheringen hat relativ robust agiert und versucht, unser Spiel zu stören. Wir haben viel kombiniert und wurden spätestens dann von denen gestört. Im Laufe der Zeit haben sie sehr gut ins Spiel reingefunden und schnelle Konter gespielt“, bilanzierte Wasserlieschs Trainer Jens Schumacher. Auf echte Chancen mussten die Zuschauer bis zur zweiten Hälfte warten. Zunächst hatte Stefan Bieck nach 52 Minuten eine große Chance, doch sein Schuss landete im Seitenaus. Kurze Zeit später jubelte Wincheringen: Christophe Maio erzielte das 1:0. „Ich bin stolz, wie meine Mannschaft wieder ins Spiel gefunden hat“, betonte Schumacher. Nach der Gelb-Roten Karte für Wincheringens Christian Tritz wurde Wasserliesch stärker. Nach einem Foul an Mahmud Mansour verwandelte Lukas Weber den Elfmeter zum 1:1 (82.).

SV Wasserliesch II: Kintgen - Schmitz, Gaudin, Gehentges, Tavora-Veiga - Jakobs, Weber, Bieck, Schumacher (55., Becker) - Mansour, Freese.

SG Wincheringen: Varela da Silva Ladeiro - Tritz, Kohl, Thies, Barbara - Hurth, Walter, J. Loch, Maio - Carvalho Lopes (85., D. Loch), Denis.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema