C-Mo-Ho, Vorberichte

SG Fidei II – SG Thomm II

27. Oktober 2020, 17:58 Uhr

Foto:Archiv

Spiel auf Augenhöhe auf dem Rodter Hartplatz. Wer die Partie gewinnt, darf den Blick wieder nach oben richten.

Wer hätte gedacht, dass die Aufsteiger aus der Fidei besser platziert sein würden als B-Liga-Absteiger SG Thomm II. Klar, ist die gegenwärtige zweite Mannschaft der Hochwälder mit der Dritten von vorigem Jahr fast identisch, doch so richtig durchgestartet ist das Team von Chris Brucker auch nicht. Zu viele Punkte wurden am Anfang der Saison liegengelassen. Und die Fidei-Kicker marschieren ohne Druck durch die Liga und erfreuen sich eines großen Gesamtkaders, aus der immer mal wieder Spieler aus der erfolgreichen B-Ligamannschaft aushelfen. Spieler wie Lukas Koster, Sebastian Tögel, Philipp Gulden, Florian Reuter, Sebastian Thiel oder Christopher Meyer haben Erfahrung in der ersten Mannschaft und können der Reserve an guten Tagen stets weiterhelfen. Zuletzt aber kam das so furios gestartete Team von Trainer Thomas Pernack ins Straucheln. Gegen Föhren (3:3) und Beuren (2:2) wurde Unentschieden gespielt, in Kell gar mit 0:4 verloren. Es wird ein offener Schlagabtausch. Derjenige, der gewinnt, darf den Blick noch mal nach oben richten.
Rodt, Sonntag, 01.11., 12.00h

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Fidei 2015 II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Thomm II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)