19.05.2018

Nachbericht, Kreisliga C-Mo/Ho: Longuicher Meisterstück

Sofortige Rückkehr in die B-Klasse – Hennen vorerst am Ziel

Trotz des Treffers von Alex Shigar (Mitte, am Ball) hatten Marcel Michels (links) und seine Longuicher Abwehrkollegen den Isseler Torjäger gut im Griff. Foto: Maurice Herzog

Nun haben es die Vereinigten aus Longuich, Fell und Riol endlich geschafft: Sie sind Meister und Aufsteiger in die Kreisliga B. Nach dem verpatzten ersten Matchball in Gutweiler (0:6) ließ das Team von Spielertrainer Bastian Hennen zuhause gegen den TuS Issel nichts mehr anbrennen und gewann nicht nur die drei anvisierten Punkte, sondern auch die Meisterschaft. In Fell wurde danach ausgiebig gefeiert.

Marvin Schmitt legte nach einer halben Stunde den Grundstein für den am Ende deutlichen 4:1-Sieg. Der Longuicher Stürmer setzte sich bereits in der sechsten Minute gegen zwei Gegenspieler durch und umkurvte auch noch den Isseler Schlussmann, durfte dann in aller Seelenruhe einschieben. Schmitt war es auch, der nach 29 Minuten auf 2:0 stellte. Die Isseler blieben jedoch torgefährlich: So musste Longichs Torwart Nico Oster einige Male Kopf und Kragen riskieren, um einen möglichen Ausgleich zu verhindern. Zu Beginn der zweiten Halbzeit versuchte Issel noch mal alles, doch Oster lenkte einen Schuss von Alex Shigar noch gedankenschnell an die Latte. Als Schmidt im Strafraum zu Fall kam, doch Bastian Hennen den fälligen Elfer an die Latte setzte (48.), wurde die endgültige Entscheidung nochmals verschoben. Doch nach einer Stunde Spielzeit wurde nach Foul am gerade eingewechselten Amadou Konate erneut auf Strafstoß entschieden. Diesmal machte es Kapitän Louis Welter besser und beendete mit dem 3:0 jegliche Remis-Träume der Gäste. Alex Shigar betrieb für Issel mit dem 1:3 Ergebniskosmetik, ehe Schmidt seine tadellose Leistung mit dem 4:1 krönte. Danach gab es für die Longuicher kein Halten mehr: Sekt- und Bierduschen für den Trainer und Bengalos hüllten den Rasenplatz in Fell in eine orangefarbene Rauchwolke. „Ziel war der direkte Aufstieg, den wir jetzt eingetütet haben. Ein dickes Lob geht an die ganze Mannschaft, die Fans und die Betreuer“, sagte ein überglücklicher Bastian Hennen. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Longuich/Fell/Riol

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Issel/Kenn

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)