28.03.2019

Lernen vom Profi

Trainerworkshop mit Ex-Bayern-Coach Matthias Nowak

Kicken mit Sinn – die „Rabauken FußBallschule und mehr“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die motorische Entwicklung von Kindern und gleichzeitig das sportliche Talent zu fördern. Doch auch Trainer können vom Fachwissen der Fachleute profitieren. So veranstaltet die Fußballschule am 24. Mai einen Trainerworkshop mit Matthias Nowak. 

In der „Rabauken FußBallschule und mehr“ zeigen Gründer Rainer Heiser und sein Team, dass es mehr
benötigt als gute Technik oder Kondition, um einen guten Fußballer zu formen. Stattdessen trainiert die Fußballschule alle Aspekte eines guten Kickers gleichzeitig und fördert durch gezieltes Training auch die kognitiven Fähigkeiten der Nachwuchsspieler. So sollen beispielsweise verschiedene Spielsituationen schneller erkannt und die Handlungsschnelligkeit von klein auf verbessert werden. Ein Experte auf diesem Gebiet ist auch Matthias Nowak: Heute als Individualtrainer für Fußballprofis und junge Talente aktiv, arbeitete Matthias Nowak lange Zeit als Technik- und Kreativtrainer bei den Jugend- und Frauenteams des FC Bayern München. Mittlerweile hat sich Nowak dank Büchern wie „Beweg dein Gehirn“, „Dynamic Brain“ und „Powercoaching“ auch als erfolgreicher Autor etabliert. Statt an der Säbener Straße schlägt der Coach seine Zelte am 24. Mai von 17.00 bis 20.00h im Salmtalstadion des FSV Salmrohr auf. Interessierte erhalten während des Trainerworkshops einen vertieften Einblick in die Themen-
gebiete „Beidfüßigkeit trainieren“, „Kreatives Eins gegen Eins“, „Clevere Fußballtricks für Kinder“ und „Modernes Techniktraining“. Dabei lernen Jugendtrainer neue Trainingsinhalte kennen, die sie zur Förderung der eigenen Schützlinge nutzen können.

Mehr Informationen zur Rabauken FußBallschule und dem Trainerworkshop mit Matthias Nowak gibt es auf teckno-fun.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 39,- Euro pro Person, die Anmeldung erfolgt per E-Mail an kontakt@teckno-fun.de. (red)

Kommentieren

Vermarktung: