08.05.2019

Spiel, Spaß und Spannung

Jugend- und Seniorensportfest im Sportpark Schleidweiler

Der VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und der SC Freiburg in Schleidweiler? Was abwegig klingt, macht auch in diesem Jahr der STEKA-Cup der U17-Juniorinnen möglich. Auf Zuschauer und Fußballfans wartet aber noch mehr als erstklassiger Frauenfußball, denn ein dreitägiges Sportfest lockt mit großer
Eventmeile in den Sportpark. 

Der jährlich stattfindende STEKA-Cup der SG Fidei gilt deutschlandweit als eines der renommiertesten Fußballturniere der U17-Juniorinnen. Auch 2019 konnte der Verein zahlreiche hochkarätige Konkurrenz in den Sportpark Schleidweiler locken. So haben sich für das Hauptturnier unter anderem die TSG Hoffenheim, der SC Freiburg, Bayer Leverkusen, Arminia Bielefeld, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach, der RB Leipzig, der VFL Wolfsburg und viele mehr angekündigt. Doch nicht nur die Nachwuchsspielerinnen kommen vom 21. bis 23.6. auf ihre Kosten, denn auf alle
Sportbegeisterten der Region wartet ein dreitägiges Fest.

Los geht‘s am Freitag, dem 21.6., ab 18.00h mit einem Fußballturnier der Freizeitmannschaften und einem parallel dazu stattfindenden Beach-Volleyball-Turnier. Wer mit seiner Hobbymannschaft dabei sein möchte, kann sich noch bis zum 10.6. anmelden. Weitere Infos zur Anmeldung gibt es auf steka-cup.de. Euren Turniersieg dürft ihr dann im Anschluss gebührend feiern, denn ab 21.00h findet im großen Festzelt die Mallorcaparty statt. Feiern verboten heißt es jedoch für die U17-Juniorinnen, denn am Samstag, dem 22.6., beginnt um 9.30h das Highlight des Sportfestes: der STEKA-Cup. Hier kämpfen die Damenteams einen ganz Tag lang um den Einzug ins Finale (ab 19.00h) und den begehrten Pokal. Auch hier darf im Anschluss gefeiert werden, wenn sich Sieger und Verlierer auf der Bühne versammeln und zur Live-Musik von Summer-Express tanzen. Auch einen Tag später, am Sonntag, dem 23.6., wartet auf dem Schleidweilerer Rasenplatz ein wahres Fußballfest: Ab 11.00h messen sich hier Teams verschiedener Altersklassen von den Bambinis über die F-Jugend bis hin zu den Spielern der ersten und zweiten Damen- und Herrenmannschaften.

Aber nicht nur die Spieler, sondern auch die Zuschauer erwartet ein Sportfest der Extraklasse. Auf der großen Eventmeile am Samstag finden sich eine Auswahl an Spielen für die kleinen und großen Gäste sowie ein großes Angebot an Speisen und Getränken. So gibt es neben Fahrgeschäften wie einem Bungee-Trampolin und Karussell auch zahlreiche Stände regionaler und überregionaler Aussteller wie adidas und Soccergirl. Selbstverständlich wird auch das 11ER-Fußballmagazin vor Ort sein und seine begehrte Schussgeschwindigkeits-Anlage aufbauen. Wer immer schon mal wissen wollte, wie viel km/h der eigene Schuss erreicht, ist an unserem Stand also goldrichtig. Alle weiteren Infos zum Jugend- und Seniorensportfest sowie dem Ausrichter SG Fidei findet ihr auf steka-cup.de und sg-fidei.de. 

Kommentieren