04.10.2019

B-Mo/Ho, Trainer-Interview: Benjamin Leis – FC Schöndorf

„Erwarte einen spielstarken Gegner“

11ER: Zuletzt gab es gegen den SV Bekond ein Remis. Was gibt es zu diesem Spiel zu sagen?
Benjamin Leis: Im Endeffekt war es eine sehr gerechte Punkteteilung. Bekond hatte mehr Ballbesitz, aber wir mehr Chancen. Wir konnten diese aber nicht nutzen. Kurz vor Schluss kann das Pendel dann in beide Richtungen ausschlagen. 


11ER: Bisher hat Ihre Mannschaft – bis auf das 3:4 gegen Fell – starke Leistungen gezeigt. Wo sehen Sie dennoch Verbesserungspotenzial?
Benjamin Leis: Verbesserungspotenzial sehe ich in der Defensive derzeit nicht, da wir dort sehr gut agieren. Ein kleiner Kritikpunkt ist die immer noch fehlende Chancenverwertung. Im Vergleich zum Vorjahr haben wir uns aber auch dort enorm verbessert. 

11ER: An welchen Faktoren machen Sie diese Leistungssteigerung fest?
Benjamin Leis: Da gibt es viele Faktoren. Man muss einfach sagen, dass unser Stamm derzeit immer da ist und wir deshalb personell eingespielt sind. In der letzten Saison hatten wir viel Verletzungspech. Auch wenn unser Potenzial schon damals unbestritten war, hat man gemerkt, dass die Mannschaft nicht eingespielt ist.

11ER: In den nächsten Wochen könnten einige Entscheidungen anstehen, denn es warten Kell, Mehring II, Fidei und Pölich.
Benjamin Leis: Unsere Zielsetzung ist es immer, so viele Punkte wie möglich zu gewinnen. Wir wollen den Weg aber Schritt für Schritt gehen und deshalb nur von Spiel zu Spiel schauen. Wir haben uns nicht das Ziel gesetzt, aus den nächsten vier Spielen zwölf Punkte zu holen. Wir werden unseren Weg gehen und nach den Spielen gegen die dicken Brocken wissen, wo wir stehen. Aber auch die Spiele gegen vermeintlich leichte Gegner, können einem Probleme bereiten. 

11ER: Wieso?
Benjamin Leis: Wenn wir gegen eine Topmannschaft spielen, wissen wir auch, dass wir gegen eine Topmannschaft spielen. Vielleicht gibt es bei anderen Gegnern Phasen, in dem man es nicht so eng sieht. Dieses Jahr waren wir bisher aber auch in solchen Spielen sehr konzentriert.

11ER: Mehring konnte die Erwartungen bisher nicht bestätigen. Was für einen Gegner erwarten Sie?
Benjamin Leis: Vom Personal sehe ich Mehring als einen absoluten Topfavoriten. Vielleicht gibt es Abstimmungsprobleme oder sie haben einfach Pech. Nichtsdestotrotz erwarte ich einen spielstarken Gegner. Wir
werden uns nicht von ihren letzten Ergebnissen blenden lassen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Mehring II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Schöndorf

Noch keine Aufstellung angelegt.