A-Klasse, Nachbericht

TuS Trier-Euren – SG Igel-Liersberg 0:0

08. November 2021, 17:21 Uhr

Der Höhenflug der Igel-Liersberger wurde beim Remis gegen Euren kurzzeitig gestoppt. Aufgrund des Remis verpasste man den Herbstmeistertitel. Foto: Archiv

Zum Derby wich der gastgebende TuS Euren auf den für Igeler Verhältnisse ungewohnten Hartplatz aus und erkämpfte sich verdientermaßen eine Punkteteilung. 

Igel-Liersberg benötigte auf dem ungewohnten Untergrund eine „gewisse Eingewöhnungszeit, um mit dem Platz zurecht zu kommen. Wir hatten in spielerischer Hinsucht so unsere Probleme mit dem Hartplatz. Euren hat es uns aber auch schwer gemacht und eine richtige Derbystimmung mit ihren Zuschauern im Rücken erzeugt“, befand Igels Trainer Patrick Zöllner. Chancen ergaben sich auf beiden Seiten. Erik May und Dennis Thon prüften TuS-Keeper Marius Porn auf Herz und Nieren, auf Eurener Seite legte Yannick Andreas einen Pass von Mike Gaugler im Eins-gegen-eins an Dominik Wintersig vorbei. Eine Doppelchance besaßen die Gäste, die mit einem Sieg hätten Herbstmeister werden können, in der 70. Minute. Zunächst lenkte Porn einen Schuss von Lars Wagner an den Pfosten, einen Wimpernschlag später war der Eurener Keeper erneut dran, als er ein Geschoss von May an den Pfosten abfälschte. In der Schlussphase hatte Euren in Überzahl ebenfalls zwei Möglichkeiten, das Derby doch noch für sich zu entscheiden, doch Markus Junge scheiterte knapp oder ein Igeler Abwehrbein stellte sich in den Weg. Igels Dennis Gasteier hatte in der 82. Minute wegen wiederholtem Foulspiel den gelb-roten Karton gesehen. Das Fazit von Zöllner fiel entsprechend durchwachsen aus. „Es war ein ausgeglichenes Derby, wir hatten mit dem Moussa Kandé so unsere Probleme, der sehr wuselig und wendig agierte. Ich denke, wir hatten die klareren Torchancen, auch wenn sich Euren den Punkt heute verdient hat. Mit der Leistung hat es nicht gereicht, Herbstmeister zu werden. Dennoch bin ich stolz, dass die Mannschaft die gesamte Hinrunde ungeschlagen blieb und eine derartige starke Serie hinlegte.“

Kommentieren