Bezirksliga, Nachberichte

TuS Schillingen – SG Saartal Schoden 0:1 (0:1)

07. Juni 2022, 12:39 Uhr

Mit einem Erfolgserlebnis ins Saarland: Schodens Alec Webel (in weiß) feierte zum Saisonabschluss in Schillingen einen 1:0-Erfolg mit seiner Mannschaft, bevor er sich in der neuen Serie dem saarländischen Verbandsligisten SG Perl-Besch anschließt. Foto: Archiv

In einem Spiel, bei dem es sportlich um nichts mehr ging, gelang der SG Saartal mit dem goldenen Tor (12.) von Nicolas Jakob nach Vorarbeit von Lukas Kramp der insgesamt 22. Saisonsieg.

Mit 70 Zählern im Gepäck schloss die Mannschaft von Coach Heiko Niederweis die Saison hinter der punktgleichen Schweicher Mosella auf Rang vier ab. Für je zwei Protagonisten war es der letzte Einsatz im Trikot ihrer Mannschaften: Timo Grafe (studienbedingt nach Darmstadt) und Alec Webel (zum saarländischen Verbandsligisten SG Perl-Besch) feierten bei Schoden ihren Abschied, Elias Hansjosten (zurück zum TuS Schweich) sowie Lukas Nickels (SG Gusenburg) standen bei den Hochwäldern zum letzten Mal in der Startelf. Schillingen hatte sich den Ligaverbleib bereits vor dem letzten Spieltag gesichert.

Kommentieren