Rheinlandliga, Vorbericht

SV Mehring - TuS Mayen

10. März 2022, 12:05 Uhr

Kellerduell auf der Mehringer Lay: Der SV Mehring empfängt den TuS Mayen und steht dabei unter Druck, denn bei sechs Punkten Rückstand auf den Konkurrenten und einem Spiel mehr, zählt nur der Sieg.

Der SV Mehring rutschte am letzten Spieltag durch den Sieg der SG Ellscheid auf den letzten Tabellenplatz der Rheinlandliga ab. Trotz ansprechender Leistungen in den vergangenen drei Spielen muss man daher ein negatives Zwischenfazit ziehen. Die gute Nachricht: Schon nach dem Spiel am Sonntag könnte die Welt für den SVM wieder deutlich besser aussehen. Mit dem TuS Mayen empfangen die Mehringer einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, der aktuell nur sechs Punkte Vorsprung hat. Dementsprechend steht auf der Mehringer Lay ein echtes Endspiel für die Hausherren an, die den Abstand verkürzen sollten. Einfach wird das allerdings nicht, denn auch die Mayener überraschten zuletzt die FV Morbach und kommen zudem aus einer spielfreien Woche, da das Spiel gegen die SG Hochwald abgesetzt und die Bitburg-Partie verlegt wurde.
Man darf das direkte Duell ohnehin mit Spannung erwarten, da beide Teams die gleichen Probleme haben: vorne klemmt’s und hinten schlägt’s (zu oft) ein. Da der SVM bereits eine Partie mehr absolvierte, steht man mit dem Rücken zur Wand und darf sich gegen den TuS keine Niederlage leisten. Selbst ein Unentschieden wäre aus Mehringer Sicht zu wenig. Das Hinspiel entschied der SVM für sich.
Mehring, So., 13.03., 14.30h

Kommentieren