Rheinlandliga, Vorbericht

SV Mehring - FV Morbach

07. April 2022, 12:54 Uhr

Nach Bitburg ist vor Mehring: Die FV Morbach beendet ihre Englische Woche mit dem Spiel auf der Lay. 

Auf die FV Morbach warten nach einem spielfreien Wochenende die Partien gegen den FC Bitburg (06.04.) und den SV Mehring. Dabei sind die Morbacher insbesondere am Sonntag der klare Favorit auf den Sieg. Denn anders als die Mehringer ist die FV im Jahr 2022 noch ungeschlagen, wenngleich die zwei Remis gegen Andernach und Tarforst keine Freudenstürme auslösen dürften. Solche gab es auch bei den Mehringern nur selten. Auf den Überraschungssieg gegen Tarforst folgte ein Negativlauf mit vier Niederlagen in Folge, den man erst Ende März mit dem 2:2 gegen Ahrweiler stoppte. Unentschieden bringen den SVM in der gegenwärtigen Situation jedoch nicht weiter, da nur mit Siegen der Klassenerhalt zu schaffen ist. Ein solcher soll gegen die Morbacher gelingen, die 26 Punkte mehr auf dem Konto haben. Eine schwere, wenn auch machbare Aufgabe für den SVM, der im Hinspiel nach zwei verwandelten Elfmetern mit 0:2 verlor. Ruft man diese Leistung erneut ab und hat mehr Spielglück, sind im Rückspiel Punkte möglich.
Mehring, So., 10.04., 15.30h

Kommentieren