B-Trier/Saar, Nachbericht

SV Ayl - SG Hochwald II 0:1 (0:1)

11. Oktober 2021, 15:19 Uhr

Durften erstmals in dieser Saison einen Sieg bejubeln: die SG Hochwald II. Foto: Archiv

Erster Sieg für die SG Hochwald II, die sich im neunten Versuch den ersten Dreier sichern konnte.

„Wir haben das Spiel gemacht und fast keine Chancen zugelassen. Leider konnten wir den Sack nicht zumachen – auch weil Ayl einen starken Torwart hatte, der ein, zwei Mal gut gehalten hat. Letztendlich hat es aber zum 1:0 gereicht und der Sieg war auch verdient. Wir konnten uns endlich mal belohnen“, freute sich Hochwald-Trainer Daniel Baumeister über den ersten Erfolg seiner Mannschaft. Kay Engelhardt verwandelte bereits in der achten Spielminute einen Foulelfmeter zur Führung der Gäste. Mit dem schnellen Treffer im Rücken kontrollierte die SGH-Reserve die Partie und erarbeitete sich über 90 Minuten diverse gute Chancen. Weitere Treffer sollten den Hochwäldern aber nicht mehr glücken, sodass es beim knappen, aber durchaus verdienten Sieg der Gäste.

Kommentieren