A-Klasse, Nachberichte

SG Langsur - SV Föhren 1:2 (0:1)

26. Oktober 2020, 12:50 Uhr

Foto: Archiv

Der SV Föhren setzte seinen Aufwärtstrend fort und sicherte sich auch gegen die SG Langsur die Siegpunkte.

Peter Thielmann erzielte nach 24 Minuten den Führungstreffer für den SV Föhren. „Es war ein sehr umkämpftes Spiel mit einem spielerisch guten Gegner. Am Ende haben wir aufgrund der defensiv geschlossenen Leistung verdient gewonnen“, sagte Sebastian Pull vom SVF. Nico Schabio (51.) erhöhte nach einem Konter auf 2:0 für die Gäste vom SVF. Mehr als der Anschlusstreffer durch Dennis Thon (86.) gelang den Hausherren an diesem Nachmittag nicht mehr. „Wie hätte Oli Kahn früher gesagt: Wir brauchen Eier. Das ist es, was uns aktuell einfach fehlt. Auch, wenn wir spielerisch vielleicht sogar einen Tick besser waren“, resümierte Patrick Zöllner, Coach der SG Langsur. 

Kommentieren