Rheinlandliga, Vorbericht

SG Hochwald - SG Neitersen

26. Mai 2022, 10:49 Uhr

Das Mittwochsspiel gegen Bitburg liegt hinter der SG Hochwald und mit Neitersen steht bereits der nächste Gegner bereit.

Für die Hochwälder stehen nach dem Mittwochsspiel gegen den FC Bitburg noch drei Partien an. Den Auftakt in diesen Saisonendspurt macht das Spiel gegen die SG Neitersen, die mit der Saison schon halbwegs abgeschlossen hat. Denn mit 34 Zählern kann die SGN weder Plätze nach oben gutmachen, noch in die Abstiegszone abrutschen. Entsprechend ist beim Tabellendreizehnten die Luft raus. Obendrauf warteten in den letzten Wochen mit Ahrweiler (1:2), Bitburg (2:0) und Morbach (0:5) starke Gegner, gegen die kein Punkt zu holen war. Lediglich gegen Tabellennachbar Mayen reichte es am elften Mai zu einem Remis. Ganz anders die Hochwald-Elf, die weiterhin im Rennen um eine Top-Platzierung ist und gegen Neitersen das Punktekonto mit drei Zählern aufstocken möchte. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten, denn im Hinspiel teilte man sich bei einem 3:3 die Punkte. Damals zeigte die SGN eine gute Leistung und spielte insbesondere in Hälfte zwei stark auf. Im Rückspiel in Hentern wird man eine ähnliche Leistung abrufen und die SGH erneut ärgern wollen.
Hentern, Sa., 28.05., 17.30h

Kommentieren