22.08.2015

Nachbericht Topspiel: SG Wiltingen - SG Serrig 2:3

Carls Solo ins Glück

Die SG Serrig ist mit einem 2:3-Auswärtssieg bei der SG Wiltingen in die neue Saison gestartet. Dank einer starken kämpferischen Leistung und dem nötigen Quäntchen Glück durften sich die Mannen von Trainer Michael Sachse am Ende über den Auftaktdreier freuen. Wiltingen gehörte die erste Hälfte, ein Gegentor kurz vor der Pause brach dem Team von Coach Sebastian Lorenz jedoch das Genick. Und dann war da noch Johannes Carl.

Wiltingen überzeugte in der ersten Halbzeit und hatte deutlich mehr vom Spiel. Dennoch waren klare Torchancen Mangelware. „Unser Abschluss war zu schwach, sodass wir kein Kapital aus unserer Überlegenheit schlagen konnten“, ärgerte sich Wiltingens Coach Sebastian Lorenz. Stattdessen fiel wie aus dem Nichts das 0:1: Nach einem Einwurf kam es zu einem Gestocher im Wiltinger Strafraum, Turan Aliyez konnte das Leder auf Waldemar Görlitz weiterleiten, der nur einzuschieben brauchte (42.). Gästetrainer Michael Sachse gab zu: „Das Tor hätte nicht zählen dürfen, es war irregulär.“ Nach dem Seitenwechsel kam Saarburg besser ins Spiel und konnte auf 0:2 erhöhen, als Johannes Carl Matthias Wender anspielte, der den Ball in den Winkel setzte (65.). Wiltingen gab jedoch nicht auf und kam durch einen Kopfball von Rene Mollnar nach Flanke von Florian Baack zum Anschlusstreffer (75.) „Danach hätte die Partie zu unseren Gunsten kippen können, doch es sollte nicht sein“, sagte Lorenz. Speziell Carl hatte etwas dagegen: Fünf Minuten vor dem Ende eroberte der defensive Mittelfeldmann den Ball, gab ihn bis zum Tor nicht mehr her, dribbelte noch Wiltingens Schlussmann Carsten Pinter aus und schob zum umjubelten 1:3 ein. In der Nachspielzeit konnte Sebastian Esch per Kopf nur noch auf 2:3 verkürzen. Beide Coaches waren sich einig: „Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.“


SG Wiltingen: Pinter - Baack, Marijan, Mergen, Karges - Fischer, Bechtold, Esch, Oechsle - Bosl, Molnar.

SG Serrig: Neumüller - Britten, Baumann, Maximini, Aliyev - Carl, Wender, Bauer, Heller, Görlitz - Heiser.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Wiltingen/Oberemmel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Serrig/Saarburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)