03.11.2018

Nachbericht, Kreisliga B-Trier/Saar: Keller adé

SG Aach schnappt sich den Dreier im Sechs-Punkte-Spiel

Chancenarmes Duell in Butzweiler: Nino Tuttolani (in rot) traf für die SG Aach zur Führung und sorgte damit für einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Foto: Jens Reh

Wichtiger Sieg für die SG Aach: Nach einer schwachen Anfangsphase ging der Matchplan der Hausherren auf und man konterte die Gäste aus Krettnach doppelt aus. Durch den Sieg entfernte sich die Laudwein-Elf von der Abstiegsgruppe. Der SVK bleibt dem Quartett nach der neunten Saisonniederlage erhalten, bleibt aber vor dem Relegationsplatz stehen. 

Wie im Vorjahr behielten die Aacher vor heimischem Publikum die Oberhand. Gegen die punktgleichen Krettnacher traute sich zu Beginn keine Mannschaft, den Gegner durch schnellen Offensivfußball zu überraschen. Die Hausherren standen tief und versuchten, sich durch ein schnelles Umschaltspiel Chancen zu erarbeiten. Krettnach hingegen versteifte sich zunächst darauf, die SGA-Defensive mit langen Bällen in die Spitze aushebeln zu wollen. So waren hochkarätige Chancen in der ersten Hälfte Mangelware: Krettnach Moritz Faber zirkelte nach einer schönen Einzelaktion den Ball knapp am Aacher Tor vorbei; auf der Gegenseite wurden kurz vor der Halbzeitpause die Abschlussversuche der SGA in höchster Not geblockt. Direkt nach Wiederanpfiff dann der erste Wirkungstreffer der Aacher, die nach einem Konter durch Nino Tuttolani in Führung gingen (46.). Krettnachs Andreas Decker traf mit einem Schuss nur die Latte, sodass Aachs David Hufer mit einem weiteren Konter für die Vorentscheidung sorgte, und versenkte einen zuvor abgeprallten Ball (72.). Für SGA-Coach Frank Laudwein ein Befreiungsschlag: „Es war ein richtiger Abstiegskrimi. Beide Mannschaften hatten Angst davor, Fehler zu machen, deshalb gab es zunächst nur wenige Offensivaktionen. In der zweiten Halbzeit waren wir besser und haben ein Tor erzielt. Der Lattenschuss hat uns dann noch mal aufgeweckt.“ Tabellarisch gab es für die Hausherren Grund zur Freude, denn durch den Dreier entfernte man sich von der Abstiegsgruppe. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Butzweiler/Newel/Aach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Krettnach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)