03.11.2018

Nachbericht, Kreisliga B-Mo/Ho: Wieder erstarkter Absteiger

Schweich beendet schwankende Wochen mit Sieg gegen Thomm

Christopher Roth (in weiß, beim Kopfball) sorgte mit seinem Treffer zum 4:0 kurz nach der Pause für die endgültige Entscheidung zugunsten der Mosella. Foto: Andreas Emert

Die Schweicher Reserve sicherte sich nach zwei Niederlagen in Serie gegen die SG Thomm II den fünften Dreier der Saison. Nachdem man in den letzten Wochen durch schwankende Ergebnisse in der Tabelle abrutschte, brachte man sich nun wieder in Stellung. Da bis auf Pölich die gesamte obere Tabellenhälfte Punkte abgab, schmolz der Rückstand der Schweicher zum Podiumsplatz auf vier Punkte. 

Mit nur einem Sieg aus den vergangenen sechs Partien ins Topspiel gestartet, präsentierte sich der Absteiger aus Schweich im Stile einer Spitzenmannschaft. Vorne fand die Mosella-Reserve zurück zur Treffsicherheit des Saisonbeginns und ließ gegen die Thommer Reserve defensiv kaum Chancen zu. In der 18. Spielminute traf Maurice Casel zur verdienten 1:0-Führung der Hausherren. Ein Doppelschlag vor der Halbzeitpause sorgte für eine Vorentscheidung: Marc Fußangel (37.) und René Linster hatten getroffen (42.). Im zweiten Durchgang knüpfte der Absteiger nahtlos an die zuvor gezeigte Leistung an und erhöhte das Ergebnis durch Christopher Roth in der 49. Minute auf 4:0. Der Schlusspunkt war Andre Schwarz vorbehalten (89.). Nach den Niederlagen gegen Riol und Schöndorf sah Schweichs Trainer Patrick Quary eine starke Leistung seiner Mannschaft: „Wir haben heute echt gut gestanden und trotz vieler Fehlpässe ein gutes Spiel gemacht. Wir haben versucht, von hinten heraus zu kombinieren und uns Chancen zu erspielen. Vorne konnten wir dann einige verwerten.“ Durch den Sieg festigte die Mosella den siebten Tabellenplatz. Gleichzeitig machte der TuS Boden auf die vorderen Ränge gut und blieb in Schlagdistanz zum dritten Rang.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Mosella Schweich II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SG Thomm II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)