A-Klasse, Vorberichte

Kellerduell in Wasserliesch

15. Oktober 2020, 08:37 Uhr

Foto: Archiv

Dem SV Wasserliesch helfen nur noch Punkte. Im Heimspiel gegen den TuS Reinsfeld muss nun ein Sieg her, sonst ist der Weg zum rettenden Ufer bereits nach acht Partien weit entfernt.

 „Die Saison ist noch lange. Aber von Spieltag zu Spieltag wird es nicht einfacher. Wir müssen natürlich irgendwann mal Punkte einfahren. Da rechnen wir uns schon was aus“, meint Andy Adam, Coach des SVW. Der TuS Reinsfeld möchte hingegen nach sechs sieglosen Spielen in Folge endlich wieder dreifach punkten. „Wir hätten diesen Schritt schon gegen Pölich gehen können. So ein Spiel musst du gewinnen, wenn du gegen den Abstieg spielst. Dann stehen wir in der Tabelle auch gar nicht so schlecht dar“, sagt Markus Schwind vom TuS Reinsfeld.

Wasserliesch, So., 18.10., 15.00h

Kommentieren