03.09.2018

11ER-TV: Schwache Chancenverwertung

Mosella Schweich zittert sich zum Sieg

Die heimstarke Mosella erwartete am vierten Spieltag mit dem FC Bitburg einen Fehlstarter. Nur einen Punkt hatten die Bierstädter in den ersten drei Wochen verbucht – zu wenige, gemessen am Potenzial der Mannschaft. Diesem wurde man gegen Schweich aber gerecht. Nach einem 0:2-Rückstand drehten die Bitburger auf und erkämpften sich den Ausgleich. Der Siegtreffer fiel trotz zahlreicher Chancen und Dauerdruck auf das Mosella-Tor dennoch auf der Gegenseite: Carsten Reis sicherte den Hausherren mit dem 3:2 den nächsten Dreier.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

TuS Mosella Schweich

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Bitburg

Noch keine Aufstellung angelegt.