22.10.2018

11ER-TV: Fidei verpasst die Überraschung

Nils Hemmes schießt Reinsfeld zum Sieg im Spitzenspiel

Die SG Fidei verpasste vor großer heimischer Kulisse die Überraschung und verlor gegen den Tabellenführer aus Reinsfeld. Die Hausherren spielten vor allem in der ersten Hälfte groß auf, doch TuS-Keeper Marvin Heck parierte ein ums andere Mal. Die Gäste zeigten sich hingegen effektiv und schlugen durch Nils Hemmes gleich dreifach eiskalt zu. Für die Fidei traf Philipp Gulden zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Reinsfeld steht weiterhin mit vier Punkten vor dem SV Mehring II trotz einem absolvierten Spiel weniger.

Kommentieren