Nach Identitätsoffenbarung: Drei Monate Sperre für Silas

11. Juni 2021, 13:53 Uhr

Stuttgarts Silas Katompa Mvumpa hat jahrelang unter einer falschen Identität gespielt. Das Sportgericht des DFB verhängte jetzt neben einer Geldstrafe eine Sperre von drei Monaten. Doch die dürfte den Kongolesen kaum stören.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren