13.03.2019

Ein Schuss, ein Tor, ein Schnitt

Haargenau Yalis schneidet jedem Torschützen des Derbys kostenlos die Haare

Foto: Archiv

Am Sonntag, dem 17.03., findet um 14.30h in Konz das Lokalderby zwischen dem Tabellenführer der Kreisliga A SV Konz und dem Tabellendreizehnten FC Könen statt. Haargenau Yalis in Konz bietet nun beiden Mannschaften einen besonderen Motivationsschub, der für ein spannendes Derby sorgen könnte. 

Vor dem Spiel gegen den SV Konz steht der FC Könen mit dem Rücken zur Wand. Mit nur sieben Punkten aus den ersten 16 Saisonspielen benötigt die Mannschaft von Stefan Reifenberg jeden Punkt. Mit dem Nachbarn aus Konz gastiert man jedoch beim Tabellenführer, der den Abstand auf die Verfolger wahren will und mit einem Heimsieg rechnet.

Als Unterstützer des SV Konz und des FC Könen will der Inhaber von Haargenau Yalis in Konz, Yali Davutay, für einen extra Motivationsschub im Lokalderby sorgen: Der Friseur verspricht allen Torschützen des kommenden Spiels einen kostenlosen Haarschnitt in seinem Salon in der Wiltinger Straße 17. Im Hinspiel hätte sich das vor allem für die Konzer gelohnt, denn das Team von Thomas Berens gewann mit 6:1. 

Kommentieren

Vermarktung: