14.10.2017

Nachbericht, Kreisliga C-Saar: Schwierige Bedingungen

Kirf siegt auswärts auf tiefem Rasenplatz

Kirfs Kapitän Timo Wellenberg (rechts) war mit zwei Treffern maßgeblich am 3:1- Auswärtssieg beteiligt. Durch den Sieg hat Kirf den SV Fisch wieder überholt. Foto: Archiv

Die kurze Siegesserie des SV Fisch wurde durch den SG Kirf beendet. Die Gäste erspielten sich ein Chancenplus und sicherten sich somit die drei Punkte. Trotz der Niederlage steht der Aufsteiger mit zwölf Punkten weiterhin im breiten Mittelfeld der Tabelle. Am nächsten Spieltag trifft der SV Fisch auf den noch ungeschlagenen Spitzenreiter SV Ayl.

Rund 75 Zuschauer besuchten die C-Klassen-Partie zwischen dem Tabellensechsten Kirf und dem Achtplatzierten Fisch. Die Gäste begannen offensiv und trafen durch Timo Wellenberg in der Anfangsphase zum 1:0 (9.). In der 21. Spielminute erhöhte Robin Ternes auf 2:0. Zehn Minuten später gelang dem Aufsteiger aus Fisch der Anschlusstreffer durch Moritz Molitor. Kurz vor dem Halbzeitpfiff sah Fischs Torschütze die Gelb-Rote Karte (45.) und erwies seinem Team dadurch einen Bärendienst. In Unterzahl gelang es den Hausherren nicht, ein weiteres Mal zu treffen. So verbuchte Kirfs Kapitän Timo Wellenberg mit dem 3:1 seinen zweiten Treffer des Spiels (90.). Für SGK-Trainer Christian Repplinger ein zufriedenstellendes Ergebnis: „Wir haben unsere Chancen nicht weggemacht, ansonsten hätte es höher ausgehen können.“ Gründe dafür sah Kirf auch in den schwierigen Platzverhältnissen: „Es war ein tiefer Platz, der schwer zu bespielen war.“ Für den SV Fisch war es die erste Niederlage nach zwei Siegen in Folge. Kirf hingegen gewann nur eine der letzten drei Partien. Dank des Sieges ließ die SGK den Aufsteiger in der Tabelle hinter sich und steht nun mit 14 Punkten auf dem sechsten Tabellenrang. Gewinnt man im nächsten Spiel gegen Schlusslicht Saartal III, könnte der Sprung auf Rang drei gelingen.


SV Fisch: Zitzelsberger - Dutreux, Philipps, Becker, Waiblinger - Reinzbach, Hein, Kugel, Keiler - Molitor, Britten.

SG Kirf: Schmitt - Hoffmann, Mayer, Weber, Ternes - Wellenberg, Breton, M. Steinmetz, Sonnenschein - J. Steinmetz, Eyschen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Fisch/Mannebach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Trassem/Kirf

Noch keine Aufstellung angelegt.