28.11.2015

Nachbericht: Der Bierbrauer macht‘s

Vier Treffer des SVS-Stürmers sorgen für 5:4-Erfolg in Schoden

Besiegte Schoden mit vier Treffern quasi im Alleingang und führt die Torjägertabelle mit 27 Buden an: Sirzenichs Joshua Bierbrauer. Er war nie zu stoppen. Foto: Archiv

Neun Tore, wahrscheinlich doppelt so viele Chancen und jede Menge Torszenen haben die Zuschauer am Wochenende in Schoden bewundert. Im Spiel des Tages schenkten sich die SG Schoden II und der SV Sirzenich nichts – heraus sprang ein 5:4-Erfolg des SV Sirzenich, den – natürlich – Joshua Bierbrauer in der letzten Minute klarmachte. Zuvor hatte sich Schoden immer wieder rangekämpft, wurde dafür aber nicht belohnt.

Sirzenichs Trainer Helmut Gorholt fasste die Partie nach dem Schlusspfiff treffend zusammen: „Es war Dramatik von der ersten bis zur letzten Sekunde. Spannung pur. Da war Feuer unter dem Dach!“ Sirzenich begann feurig und führte nach 14 Minuten. Torschütze? Joshua Bierbrauer. Er war nicht zu stoppen und ließ Schodens Keeper Eric Ludwig keine Chance. Zehn Minuten später legte der Stürmer nach und es stand 2:0 für die Gäste. Schoden wackelte nur kurz und fand zurück ins Spiel. Nach einem Eckball in der 27. Minute stoppte Tobias Wagner den Ball im Strafraum, tanzte zwei Gegenspieler aus und schoss das 1:2. Doch Sirzenichs Joshua Bierbrauer hatte erneut eine Antwort parat und markierte in der 33. Minute das 3:1. Kurz vor dem Wechsel verkürzte Karsten Steinmetz auf 2:3. „Wir waren im Grunde immer vor einem weiteren Gegentor am Drücker, aber es sollte nicht sein“, sagte Schodens Trainer Peter Benzschawel. Die Anschlusstreffer der Gäste pulverisierte der Sirzenicher Sturm: Tim Brandscheid traf in der 53. Minute zum 4:2. Wiederum verkürzte Dominik Schramm auf 3:4 (56.) und glich in der Nachspielzeit sogar aus, doch Joshua Bierbrauer wurde zum Spielverderber und netzte in der Nachspielzeit zum 5:4 für Sirzenich ein.
SG Schoden II: E. Ludwig - Traut, Moreth, C. Steinmetz, D. Bart (57. Fox) - M. Bart, Schramm, Schuh, K. Steinmetz - K. Ludwig, Zehren (25., Wagner/73., Marquenie).
SV Sirzenich: Borne - Faust, Erasmy, Grundheber, Kreber - Klodt, Ngangu, Briel, Lieser - Brandscheid, Bierbrauer.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Schoden/Ockfen/Irsch II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Sirzenich

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)