06.02.2018

Anstoß – Die Fußballschule

Feriencamps an Ostern und im Sommer

Quelle: wikimedia

Bald dürfen sich Fußballer zwischen 6 und 14 Jahren wieder über neue Tricks freuen, denn diese stehen bei den Feriencamps der Fußballschule Anstoß auf dem Lehrplan. Ob Übersteiger, die perfekte Torschuss-Technik, Koordinationsübungen oder Turniere – das Programm ist abwechslungsreich und macht euch mit Spaß zu besseren Fußballern. 

In Kooperation mit der Spielvereinigung Zewen dreht sich vom 4. bis 6. April alles um den Ball. Von 10 bis 15 Uhr unterrichten erfahrene Trainer die jungen Kicker an zwei Trainingseinheiten pro Tag. In der Mittagspause spendet ein sportlergerechtes Essen neue Energie. Damit die Teilnehmer wie ein echtes Team aussehen, gibt es zudem ein Trikot und die passende Hose. 


Weitere Camps beim TuS Trier-Euren, FC Bitburg und SV Mehring folgen in den Sommerferien. Auch ein- und zweiwöchige Übernachtungscamps sind möglich.
Weitere Informationen zur Anmeldung findet ihr hier.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema