01.10.2017

11ER-TV: Unentschieden in Heiligkreuz

VfL Trier und Wasserliesch teilen sich die Punkte

In einem chancenarmen Topspiel ging der VfL durch Christian Guth in Führung, nachdem ein Wasserliescher den Ball unglücklich verlängerte. Beide Mannschaften erarbeiteten sich in der Folge nur wenige Abschlussmöglichkeiten. So entschied eine Schiedsrichterentscheidung die Partie: In der 95. Minute zeigte der Unparteiische nach einem vermeintlichen Handspiel auf den Punkt. Michael Adam verwandelte den Strafstoß schließlich zum 1:1-Endstand.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Trier

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Wasserliesch/Oberbillig

Noch keine Aufstellung angelegt.